in

Linux Tage 2014

Wieder eine kleine Ankündigung im eigenen Interesse, aber ja, das seit ihr ja von mir gewohnt.

Ich habe zuletzt ja schon ein bisschen durchblicken lassen, dass da etwas größeres in Planung ist, daher heute die erste „Ankündigung“ Zeit und andere Details folgen noch.

Zum ersten Mal wird Inside Politics „Live“ zum anfassen sein, die Sendung wird im Zuge des Vortrages „Blog Dich frei“ auf den Grazer Linux Tagen am 5. April ihre Premiere feiern und mit Live Diskussion und Workshop aufwarten.

Was wird euch erwarten?

Zwei Stunden volles Programm, in denen es um das Bloggen und die rechtlichen, sowie technischen Bedingungen und Probleme geht, ein Workshop in dem ein professionelles Filmteam die Möglichkeiten aufzeigt, die die moderne Datenwelt (auch Freeware) bietet, Videos schnell und einfach zu bearbeiten und zu schneiden. Und  von meiner Seite kommen dann noch ein paar Low-Cost Lösungen im Hardware-Bereich dazu, um größere Löchere Löcher in der Brieftasche zu vermeiden.

Die Diskussion wird mit Politikern von mehreren Parteien geführt, die einerseits selbst Blogs betreiben und andererseits Rede und Antwort zu Fragen der medialen Aufbereitung von Inhalten in den Webauftritten ihrer Parteien und den rechtlichen Fragen / Problemen die das Bloggen mit sich bringt stehen werden.

Aktuell kann ich zu den Gästen selbst nichts sagen, die Einladungen sind draußen, die Antworten fehlen noch.

LG Sivic

Written by Sivic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

259, Wirtschaft trifft Forschung – Von der Austromir zum Startup (Teil 1)

Kiffen, wir wollen kiffen….