in ,

Pressegespräch: Vladimir Putin und Alexander Van der Bellen, IP Ep: 39

Vladimir Putin besuchte letzte Woche Wien, dabei fand auch ein Pressegespräch mit Alexander Van der Bellen statt,  in dem sich beide Staatsoberhäupter zu den bilateralen Beziehungen äußerten.

Im Zuge des Arbeitsbesuches des russischen Präsidenten Vladimir Putin am 5. Juni in Wien, stellte sich dieser gemeinsam mit seinem österreichischen Pendant Alexander Van der Bellen, den Fragen der Presse. Dabei ging es um die EU-Sanktionen gegen Russland, den kulturellen Austausch und die russisch-österreichischen Wirtschaftsbeziehungen. Im Saal waren ca. 100 Journalisten, insgesamt vier Fragen waren zugelassen (Russia TV, ORF, TAZ, APA), diese finden Sie im Direktlink.

INSIDE POLITICS – MEHR ALS TAGESPOLITIK…

Liked it? Take a second to support Sivic on Patreon!

Written by Sivic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Medienenquete-Thomas-Drozda- SPÖ

Medienenquete – Interview mit Thomas Drozda (SPÖ), IP Ep: 38/2

BND-Bundeskanzleramt-Österreich

BND-Affäre – Österreich im Visier deutscher Dienste? Politik-Tagebuch Ep: 5